Kontaktstelle | Mädchentreff | Hort | Flexible Hilfen | Philosophie | Spenden |
 


 

Der Mädchentreff

ist eine Freizeit- und Bildungsstätte für 8 bis 21 jährige Mädchen und junge Frauen aus unterschiedlichen soziokulturellen Lebenszusammenhängen und Schulformen.

Das kostenlose offene Angebot gibt es während der Schulzeit. Hierhin kommen Mädchen und junge Frauen montags, dienstags und donnerstags in der Zeit von 16.00 bis 19.00 Uhr.

Alle Ferienprogramme, Wochenendkurse, Projekte, Workshops und Feste werden frühzeitig bekannt gegeben. Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich.

An der Hausaufgabenhilfe nehmen Mädchen ab 6 Jahren mit Zustimmung ihrer Eltern teil.

Für Angebote mit Anmeldung wird ein kleiner Kostenbeitrag erhoben. Der Beitrag ist gering, damit die Teilnehmerinnen unabhängig vom Einkommen ihrer Eltern qualifizierte Bildungs- und Freizeitangebote erhalten. Höhere Beiträge sind selbstverständlich willkommen.

Verkleidungssachen wie Kostüme, schicke Kleider, Anzüge, Schuhe und dergleichen kann der Mädchentreff immer gebrauchen.

Mädchenstimmen
„Ausruhen und Quatschen.“
„Ich finde es toll, weil man sich so gut verkleiden kann.“
„Einfach mal mit jemanden reden können.“
„Weil alles gut ist.“

Mädchentreff
Frau Barbara Haff
Cloppenburger Straße 35
26135 Oldenburg
Fon 0441 - 6 14 22
Fax 0441 - 1 28 64
treff(at)maedchenhaus-oldenburg.de

(WEGBESCHREIBUNG)

© copyright 2016 Mädchenhaus Oldenburg e.V. IMPRESSUM